SWTOR Crew-Skills & Berufe

Star Wars: The Old Republic Crew-Skills, Berufe

In Star Wars: The Old Republic müssen wir nicht mehr selbst Berufe ausüben und uns für längere Zeit in der nähe einer Schmiede aufhalten oder immer und immer wieder die Angel auswerfen. In SWTOR ist der Beruf an sich auch kein Beruf mehr sonder ein Crew-Skill und dieser wird von unseren Begleitern ausgeübt während wieder weiter in der Galaxie herum reisen und ehrenvollen Aufgaben nachgehen.

Sammelfähigkeiten

Archäologie: Die Fähigkeit, machterfüllte Gegenstände wie Lichtschwertkristalle oder Artefakte zu finden.
Bioanalyse: Das Sammeln genetischen Materials von Pflanzen und Kreaturen.
Plündern: Die Kunst, nützliche Materialien und Teile aus alter Technologie zu gewinnen.
Hacken: Das Talent, auf gesicherte Computersysteme und Tresore zu zugreifen, um an wertvolle Daten und seltene Pläne zu gelangen.

Handwerksfähigkeiten

Rüstungsbau: Die Arbeit mit Hartmetallen und elektronischen Schilden um alle Sorten persönlicher Rüstung herzustellen.
Waffenbau: Die Fähigkeit, Blaster, Blastergewehre und Upgrades zu entwerfen.
Kunstfertigkeit: Die sehr feinfühlige Arbeit, Jedi- und Sith-Artefakte zu konstruieren.
Biochemie: Die technische Herstellung von leistungssteigernder chemischer Seren und biologischer Implantate.
Cybertech: Die technische Kompetenz, Geräte, Droidenteile und High-Tech Rüstungen herzustellen.
Synth-Fertigung: Die Kunst, leichtere Trachten und Ausrüstungen herzustellen, welche mit übernatürlichen Qualitäten versehen sind.

Missionsfähigkeiten

Diplomatie: Die Kunst, Verhandlungen zu führen und Abkommen abzuschliessen.
Ermittlung: Das Talent, Beweisstücke zu untersuchen und Hinweisen zu folgen, um wertvolle Geheimnisse zu entdecken.
Schatzsuche: Die Fähigkeit, einer Reihe von Hinweisen zu folgen, um wertvolle Gegenstände aufzuspüren und zu bergen.
Unterwelthandel: Die Erfahrung im Handel mit illegalen Waren und Diensten.